Institute for
OST

Weiterbildungen

Geodaten und GIS in der Planung

Jetzt neues Kursangebot «Geodaten und GIS in der Planung»

Geodaten und Geografische Informationssysteme GIS sind unverzichtbare Hilfsmittel in Projektierung und Planung. Das ILF bietet in Zusammenarbeit mit der OST-Weiterbildung qualifizierte Module und Kurse an, um Ihre Kompetenzen aufzubauen oder zu erweitern.

Neu sind unsere Module sowohl einzeln belegbar als auch zu einem CAS «Geodaten und GIS in der Planung» kombinierbar. AbsolventInnen des bisherigen CAS Geodaten und GIS oder anderer Weiterbildungskurse können unsere Kurse als Vertiefungs- und Wiederholungskurse nutzen.

Die Module richten sich je nach Thema an Einsteiger wie auch an Fortgeschrittene.
Unser kommendes Angebot (jeweils 2 Kurstage plus 1 Tag begleitetes Selbststudium):

Kompetenzmodule:
•    Neu: Datenschnittstellen und Daten-Verfügbarkeit, 11./18.6.2021. Jetzt anmelden!
•    Neu: Geodaten nutzen in Planungsprojekten («GIS-Thinking»), September 2021
•    ArcGISPro: einsteigen und umsteigen, September 2021
•    Mobile Geodatenerfassung mit Esri Tools / Storymaps und Ergebnisse
      kommunizieren, Okt. 2021
•    CityEngine und 3D, voraussichtlich Oktober 2021

Persönliche Informationen erhalten Sie via mail an hansmichael.schmitt(at)ost.ch oder
rj-geoinformation(at)ost.ch

Ein zusammenhängender CAS Geodaten und GIS in der Planung (Kompaktkurs mit allen Einzelmodulen, auch einzeln belegbar) findet August 2022 – Januar 2023 statt.
•    Grundmodul 1: Geodaten und GIS kompetent nutzen, August 2022
•    Grundmodul 2: Rasteranalysen und Geo-Design, Oktober 2022
•    Projekt- und Zertifikatsmodul , November 2022

Alle Module sind mit laufend aktualisierten Daten auch ausgeschrieben via www.ost.ch/de/weiterbildung/weiterbildungsangebot/raum-und-mobilitaet/bau-und-planung/cas-geodaten-und-gis-in-der-planung/